Zu- und Abluftgeräte im Wintergarten

Bild: Sunshine.de

Bild: Sunshine.de

Zum Lüftungssystem gehören immer zwei Teile. Der eine Teil sind die Abluftgeräte, die am höchsten Punkt des Raums eingebaut sind, damit die nach oben steigende warme Luft aus dem Wintergarten abgesaugt wird und in Bodennähe der andere Teil, die Zuluftgeräte, die Frischluft in den Raum einströmen lassen. Lüftungsgeräte funktionieren nach dem Prinzip der Zwangsentlüftung. Ein Abluftgerät bläst die Luft über einen Ventilator ins Freie. Mit dem Zuluftgerät ist immer eine bestimmte Frischluft vorhanden, da siese immer wieder nachströmt. Die Lüftung wird dadurch gesteuert und es erfolgt ein Austausch der Luft.

Bei Kraftfahrzeugen entsteht dasselbe Prinzip. Im Wintergarten wird es genauso heiß ohne Lüftung, wie in einem Auto, das an einem heißen Sommertag den ganzen Tag in der Sonne steht. Es wird heiß wie in einem Ofen. Wenn Sonnenstrahlen durch Glasscheiben dringen, erwärmen sich die Wände und die Einrichtung. Pflanzen können diese Hitze absorbieren und der Wintergarten heizt sich nicht auf. Auch Jalousien können Abkühlung schaffen. Gut sind auch Luftgeräte in Aluprofilbauweise. Diese besitzen ein thermisch getrenntes Schnellmontagepaneel, statisch und dynamisch ausgewuchtete Ventilatoren. Der Aussenverschluss öffnet und schließt sich automatisch und das Schnellmontagepaneel kann individuell verkürzt werden. Durch das Öffnen der Innenseite kann es leicht gereinigt werden und auch ein nachträglicher Einbau ist möglich.

Ideal ist eine Zuluftöffnung, die in der nähe des Bodens eingebaut wird, und eine Abluftöffnung, die in der Plafond-Nähe eingebaut wird, gegenüber. Die warme Luft steigt nach oben und durch die Abluftöffnung nach außen. Sie erzeugt so einen Luftstrom der die kühle Zuluft nachzieht. Es entsteht eine sogenannte Kaminwirkung.

Bild: Sunshine.de

Advertisements

SUNSHINE IST DER SPEZIALIST für Glasarchitektur, Wintergärten und Schiebedachsysteme. Fachleute nutzen diese Kompetenz seit Jahrzehnten und sind dankbar für die vielen innovativen Ideen und die technische Begleitung.

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s