Monthly Archives: Dezember 2013

Thermischer Glasbruch beim Wintergarten

Um die Standfestigkeit des im Wintergarten verbauten Glases gegenüber Temperaturwechsel beurteilen zu können muss die Temperaturwechselbeständigkeit der jeweiligen Glastypen betrachtet werden. Floatglas (besteht aus Quarzsand, Soda, Dolomit und Kalk) liegt bei etwa 40 K und TVG (Teilvorgespanntes Glas) bei etwa

Veröffentlicht in Uncategorized

Vermeidung von Wärmebrücken bei Wintergärten

Wer kennt es nicht, das Problem mit den Wärmebrücken: Bei niedrigen Außentemperaturen sinkt die raumseitige Oberflächentemperatur im Wintergarten stärker als im Normalbereich. Die Taupunkttemperatur wird schnell unterschritten, es tritt Kondenswasser aus, eine der bekannteren Folgen ist Schimmelbildung. Eine weitere ist

Veröffentlicht in Uncategorized