Innen- oder Außenbeschattung von Dachflächenfenster

Beweglicher Sonnenschutz ist die effizienteste Form des Sonnenschutzes. Solare Gewinne während der Heizperiode werden genutzt und reflektieren bei Bedarf das Überangebot in den restlichen Jahreszeiten. Darüber hinaus lenken viele Produkte das natürliche Tageslicht und reduzieren damit den Stromverbrauch für die Beleuchtung.

Bsp.: Dachschiebefenster Panorame

Bsp.: Dachschiebefenster Panorama

Das größte Einsparungspotenzial liegt in der passiven Kühlung, ein außenliegender Sonnenschutz ist die effektivste Methode, sommerliche Überwärmung zu vermeiden. Ein außenliegender Sonnenschutz wirkt am besten mit hellen Farben, die das Licht reflektieren. Das Tageslicht soll gleichmäßig auf ein gewünschtes Maß einstellbar sein und es soll keine Blendung erfolgen.

Die Wirksamkeit der Beschattung

  • Die Wirksamkeit des Sonnenschutzes wird daran gemessen, wie viel Sonnenenergie in Prozent durch die Beschattung in den Raum gelangen kann.
  • Zum Beispiel in ein nach Süden orientiertes und unter dreißig Grad geneigtes Dachflächenfenster scheint die Sonne 1,9mal stärker als in ein unter neunzig Grad senkrecht stehendes Fenster im Erdgeschoss.
  • Zur Beschattung stehen zahlreiche Abschattungsvorrichtungen zur Verfügung. Welche Art am besten ist und zum Einsatz gelangt, hängt von den Anforderungen, die an den Sonnenschutz gestellt werden, ab.
  • Wird nur ein Blendschutz gewünscht, so wird man sich für eine innen- oder außenliegende textile Beschattung entscheiden. Zur Auswahl stehen dafür bereit: Rollos, Plissee, Innen- und Außenjalousien, Raffstoren oder eine Verbundjalousie zwischen den Glasscheiben.
  • Bei der Wintergartenbeschattung sollten feste, beschichtete Stoffe verwendet werden, die einen großen Teil der Strahlungswärme schon vor dem Auftreffen auf das Glas ableiten. Transparente Ausführungen haben den Vorteil, dass die Sicht nach außen nicht beeinträchtigt wird.
  • Ob lichtdurchlässig, abdunkelnd oder verdunkelnd, für jeden Einsatzwunsch stellt das Rollo den richtigen und vorallem pflegeleichten, Behang dar.

Der Klassiker der Beschattung
Der Klassiker schlechthin ist die Innenjalousie: Kostengünstig, guter Sichtschutz und einfache Konstruktion mit Alu-Lamellen, Zugschur und Drehstab zur 180-Grad-Wendung der Lamellen. Reizvoll ist die Konstruktion mit der Endloszugkette, wodurch eine einfache Handhabung garantiert ist.

Bild Sunshine GmbH
http://www.sunshine.de/galerie/

Advertisements

SUNSHINE IST DER SPEZIALIST für Glasarchitektur, Wintergärten und Schiebedachsysteme. Fachleute nutzen diese Kompetenz seit Jahrzehnten und sind dankbar für die vielen innovativen Ideen und die technische Begleitung.

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s